Beratungsstelle Pankow

Schuldnerberatung Reinickendorf

SSie erreichen die Schuldnerberatung Reinickendorf wenige Minuten Fahrzeit vom Rathaus Reinickendorf entfernt. Unsere Beratungsstelle ist sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto gut und zentral erreichbar.

Unser Büro befindet sich in der Schönhauser Straße 38 in 13158 Berlin.

Wir betreuen Sie hier nach telefonischer Vereinbarung.

Mit der S-Bahn

  • S2 / S8 / S9 bis S+U Pankow
  • Metro-Tram M1 Richtung Schillerstraße
  • Haltestelle Nordend
  • Fußweg in die Schönhauser Straße 38 ca. 2 Minuten

Mit dem Bus

  • Bus 124
  • Haltestelle Nordend
  • Fußweg in die Schönhauser Straße 38 ca. 2 Minuten

Mit dem Auto

  • der B96a stadtauswärts folgend
  • auf der Dietzgenstraße links halten
  • Links in die Schönhauser Straße abbiegen
  • Schönhauser Straße 38 nach 100 m links erreicht

Achten Sie auf die richtige Postleitzahl !

Reinickendorf ist der zwölfte Verwaltungsbezirk von Berlin und hat rund 250.000 Einwohner. Er wurde nach dem gleichnamigen Ortsteil benannt, der im Südosten des Bezirks liegt.

In der Zeit nach 1945 gehörte in der „Vier-Mächte-Stadt“ Berlin der Bezirk Reinickendorf zum französischen Sektor von Berlin und damit bis zur deutschen Wiedervereinigung zu West-Berlin.

Der Bezirk Reinickendorf wurde 1920 aus den ehemaligen Bauerndörfern Reinickendorf, Wittenau, Tegel, Heiligensee, Hermsdorf und Lübars sowie drei Gutsbezirken gebildet. Sein Charakter ist von Wäldern und Gewässern geprägt, seine südlichen Teile haben aber in der Bebauung viele Ähnlichkeiten mit dem angrenzenden Ortsteil Wedding des Bezirks Mitte. Darüber hinaus liegt in Reinickendorf die zwischen 1929 und 1931 erbaute Siedlung Weiße Stadt und das Märkische Viertel.
Mit freundlicher Genehmigung von Wikipedia.

Hilfe für Privatpersonen

Sie sind Angestellter, Arbeiter oder Rentner?

Hier finden Sie passende Informationen…

Lösungen für Profis

Sie sind Einzelunternehmer oder geschäftsführender Gesellschafter?

Hier finden Sie nähere Informationen.